SmartTools

Ihr habt ihn sicher erkannt Ernesto Rafael Guevara de la Serna, genannt Che Guevara. Die Ikone der Revolutionäre des letzten Jahrhunderts schlechthin. Warum gerade er den Titel schmückt? Weil die Smart-Tools – also die Werkzeuge für ein smartes Leben auch etwas Revolutionäres haben. Die folgenden Tools haben mein Leben happy gemacht, vielleicht machen sie auch Deines.

ERSTENS

Lebe Dein Leben. Du hast nur eines.
Lebe nicht das Leben das Andere von Dir wünschen/erwarten.

ZWEITENS

Sei mutig. Sag Deine Meinung. Lass dir nicht alles gefallen, weil es bequemer ist.
Sei mutig gewohnte Pfade zu verlassen um Neues zu entdecken.

DRITTENS

Mach dich finanziell unabhängig.
Zugegeben Geld ist nicht alles, aber alles ist ohne Geld nichts.
Unser System baut auf Geld. Deswegen ist es wichtig, dass diese Lebens-Zutat ausreichend vorhanden ist.
Wähle zur Geld-Thesaurierung eine Tätigkeit, die dir Freude bereitet. Nur in dieser wirst Du echt gut und erhältst echt gutes Geld.

VIERTENS

Komponiere Deine Woche als wöchentliches Gesamtkunstwerk.
Schau, dass Deine Wochen nicht zu einseitig verlaufen, bringe einen erfrischenden Mix in deine Woche.

FÜNFTENS

Bilde dir deine Meinung aus mehreren Quellen – glaube nicht den Zeitungen, Fernsehen, Freunden bedingungslos. Beobachte selbst. Bei wichtigen Entscheidungen führe immer einen Fakten-Check durch. Überschlafe wichtige Entscheidungen. Denke nach welche Alternativen Du hast.

SECHSTENS

Das Leben ist das was Du daraus machst. Du alleine bist verantwortlich. Niemand anderer. Dort wo Du hinmöchtest, dort gehe hin.

SIEBENTENS

Mach Dich nicht von zu vielen anderen Menschen abhängig. Letztendlich haben sie dann die Macht Deine Freuden zu steuern.

ACHTENS

Schau was dir taugt. Schau was dir leicht fällt. Schau was Du besonders gut kannst.
Und mache es.

NEUNTENS

Jede Entscheidung hat eine Nachhaltigkeit. Manche Entscheidungen gehen zusätzlich mit neuer Verantwortung einher. Bedenke dies unbedingt in Deinen langfristigen Entscheidungen.

ZEHNTENS

Lüge so wenig wie möglich. Sei ehrlich und gerecht in Deinen Handlungen. So schläfst Du am besten. Und guter Schlaf ist perfekte Regeneration.

ZEHNTENS PLUS ONE

Besser ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende. Nur weil ich dies oder das schon so lange mache, muss ich es noch lange nicht in der Zukunft machen. Was früher gepasst hat, passt heute vielleicht nicht mehr. Leave it – change it – or love it.

Call Now Button
%d Bloggern gefällt das: