Alfa Spider 2000 Serie4

Wie kommt man zu einem solchen Alfa Spider 2000? Stichwort: 6.000 Kilometer Laufleistung nach 10 Jahren. Die Antwort dazu ist verschlüsselter als man denkt. Denn wer glaubt, da schaut man einfach ins Internet und schon hat man ihn, der irrt.

Der Alfa Spider 2000 war mein zweiter All-Timer. Oldtimer können wir ja nicht zu einem 1994 in Dienst gestellten Fahrzeug sagen. Andererseits würde er sich diese Auszeichnung verdienen. 1966 rollte er das erste Mal vom Band. Zuerst als Duetto. Und bis auf ein paar kosmetische Eingriffe ist er der geblieben, der Mitte der 60er Jahre das Licht der Welt erblickte. Also doch irgendwie ein Oldtimer. An dieser Stelle sei verraten, ich bin sehr froh, den wirklich letzten der Bauserie ausgewählt zu haben. Er mag vielleicht ein wenig in der Instrumenten-Anordnung an Klassik eingebüßt haben, aber dafür ist er in der Standfestigkeit und im Alltagsgebrauch unschlagbar und mit dem Prädikat: Bester Alltags-Klassiker ausgezeichnet.

Alfa Spider 2000 Armaturen
Die Armaturen spiegeln schon ein wenig den Unschick der 90er Jahre

Wenn der Postmann 1x klingelt.

Aber nun zu der Beantwortung der oben gestellten Frage. 2003 übernahm ich den VW Käfer meiner Tante. Ich fuhr den Wagen nahezu täglich – vorausgesetzt es war schönes Wetter. Dies fiel auch unserem Postboten auf und er sprach mich an, ob ich nicht einen klassischen Mini möchte. Nun der neue Mini ist echt cool und perfekt gelungen, aber der alte ist schon sehr, sehr klein. Trotz meinen Vorbehalten habe ich dem Mann der Post meine e-mail Adresse gegeben, damit er mir Bilder und Infos zusenden kann. Übrigens: der kommende Weg der Kommunikation. Die Brief-Zustell-Postler sind leider Opfer der Technologie-Entwicklung. Aber wie heisst es so schön. Das Bessere ist der Feind des Guten. Kurz drauf hatte ich alles. Bilder, Infos und die Sicherheit, dass ich dieses Auto nicht kaufen würde. Am Abend hatte ich ein kleines Treffen mit Freunden und zeigte die Unterlagen des Minis her.
Da meinte einer: Ich hätte für Dich einen AlfaSpider. Das klang auf Anhieb spannender als der Old-Mini.

Alfa Spider 2000 Serie 4 Innenraum
So sah er nach 6.000 Kilometer im Jahre 2004 aus. So sieht er nach 68.000 Kilometer im Jahre 2018 aus.

Nun wir können uns jetzt alle denken was kommt. Sende mir Fotos und Infos. Am nächsten Wochenende besuchte ich den Alfa in seiner Heimat. Er hatte sein Domizil in den letzten 8 Jahren bei St. Pölten. In dieser Zeit legte er 2.500 Kilometer zurück. Also ein typischer Kandidat der Frischluft und Auslauf benötigt. Alles sah wie neu aus. Die Muttern, Schrauben glänzten wie, wenn sie gerade aus dem Alfa-Werk gekommen wären. Klar ist auch, dass mit ein paar Standschäden gerechnet werden muss. Und die Original-Reifen gehören 10 Jahre später auch zur Entsorgung und nicht auf den Alfa.

Alfa Spider 2000 elektrische Benzinpumpe
Bodengruppe wie neu. Mit elektrischer Benzinpumpe, Benzinfilter und Bremskraftregler.

Super Zustand kostet in der Gesamtrechnung weniger als man glaubt.

Der Preis entsprach dem perfekten Zustand. Aber besser ein Auto in gutem Zustand für mehr Geld kaufen als Bastlerware die oft ein Geldfass ohne Boden mit sich mitbringt. Und so wechselte der Traum von einem Italiener in einen neuen Stall. Es war November. Dies ist keine optimale Zeit für den Alfa. Also pausierte er noch bis März. Das Warten war er ja schon gewöhnt. Und seit März 2005 bin ich fleißig mit dem alltagstauglichen Spider unterwegs. Über 65.000 Kilometer habe ich bereits zurückgelegt.

Alfa Spider 2000 in der Toscana
Ein Momentum bei einer der Italien-Reise

Die Toskana, die Südsteiermark, Korsika, Cervia, der Pogusch, die Wachau, das Weinviertel, das Waldviertel waren dabei die Ziele. Keine einzige Panne sorgte bis dato für trübe Ausflugs-Wolken.

Alfa Spider 2000 Motorraum
Zertifikat von ALFA ROMEO CLASSICHE – 100 % original.

Hier der Link zur ALFA Spider 2000 Foto-Galerie
Hier der Link zu ALFA Spider 2000 Daten & Fakten
Hier der Link zur weiteren Infos via WIKIPEDIA