TOYOTA CLASSIC FANS knacken auf der Oldtimer Messe Tulln 2022 die 100 Mitglieder-Marke. AWESOME!

JUBEL-TRUBEL-HEITERKEIT! Nach drei Jahren war es endlich soweit. Die größte Oldtimer-Messe fand wieder vor den Toren Wiens in Tulln statt.
Die COVID-Beschränkungen ließen leider das Ereignis 2020 und 2021 entfallen. Desto größer war die Lust wieder auf einer Plattform mit dabei sein zu können, die individuelle Mobilität als historisches Kulturgut hochleben lässt.

Individuelle Mobilität mit historischem Kulturgut. Franz Cech und seine Carina.

In bester Gesellschaft

Wir, die Toyota Classic Fans hatten unseren Messestand wie im Jahre 2019 in der Halle 6 am Platz 25. Die 6er Halle entpuppte sich auch diesmal als ausgezeichnete Wahl. Der bunte und publikumwirksame Aussteller-Mix sorgte für großen Besucherzustrom und hohe Frequenz am TOYOTA CLASSIC FANS Messe-Stand. Traditionell war Samstag der besucherstärkere Tag, aber auch am Tag der Sonne (Sonntag) strömten erstaunlich viele Interessierte zum Stand der aufgehenden Sonne.

Die Besitzer der Aussteller-Autos waren Samstag und Sonntag für alle da

Glücklicherweise waren wir für das überraschend starke Interesse gut vorbereitet. Alle drei Besitzer der Ausstellungs-Fahrzeuge (Franz Gruber, TTE Replika Toyota Corolla TE27, Gottfried Jäger mit Sohn Johannes, HistoCup Toyota Corolla KE35, Egon Fiala, EX-Patek Rallye-Corolla TE27)

Franz Gruber, Eigentümer Toyota Team Europe (TTE) Replika Rallye Corolla Levin TE27

waren an Ort und Stelle und informierten über die Besonderheiten ihrer Toyota Sportautos. Darüber hinaus standen Andreas Reichl, Nadja Reichl, Hans Gollner, Franz Cech und Michael Braun für alle Fragen rund um Toyota-Classic zur Seite.

TOYOTA CLASSIC FANS mit über 100 Mitgliedern

15 neue TOYOTA Piloten durften wir in unserer WhatsApp Group begrüßen und knackten so die 100 Personen Marke. Beeindruckend. Besonders stolz sind wir von nahezu allen Bundsländern TOYOTA Fahrer mit im Cockpit zu haben. Und was uns besonders freut: Die weiblichen Mitglieder konnten wir verdoppeln.
Herzlich Willkommen, Karin!


Durch das rege Interesse an den TCF/TOYOTA Werbeartikeln wie TCF-Aufkleber, Driver-Bag mit TOYOTA RayBan Look Sonnenbrillen füllte sich die TCF-Brieftasche und sichert somit die Teilnahme an den nächsten Vanstaltungen mit wehenden Fahnen.
Nächster TCF-Event. Nippon Classics, 18. Juni 2022, Lipizzaner Franzl, Steiermark.

Ob am Welcome Desk oder am 8ter Tisch, überall gab es regen Info-Austausch über Toyota Classic Cars

TCF Messestand

Das bewährte Standkonzept von 2019 wurde übernommen und nur thematisch modifiziert.
Die wesentlichen Komponenten sind dabei:
1) Wandstand – Hinterwand als Botschaftswand mit drei Marken-Werbeträgern (2x TCF Asian Girl, 1x Toyota Logo) und 2 Produkte-Werbeträgern (1x Toyota-Team-Europe Rallye-Car, 1x PATEK National Rallye Car), 1x Fahnenmast TCF.
2) roter Teppich, Klein-Display und Dispenser mit TCF-Werbemitteln, 1x Schautafel Evolution TOYOTA TEAM Europe RallyeCars

3) sowie drei Get-2-Gether Zonen: 8er-Tisch, 3er Hochtisch und Welcome Desk mit Nadja.

Thema 2022: TOYOTA MOTORSPORT

Das Stand-Thema war Toyota im Rallye-Sport. Dies passt perfekt zu dem aktuellen TOYOTA Engagement im Motorsport. Mit einer Replika von dem legendären Corolla TE27 mit dem Hannu Mikkola die 1000 Seen Rallye in Finnland gewonnen hat.

Hier geht es zur TTE Rallye-Corolla-Story

Mit einem Rallye-Car-Survivor, dem originalen Patek TE27 Rallye Corolla. Dieser befindet sich im 1:1 Zustand wie 1981 auf der Badener Frühlingsrallye 1981. Gerhard Patek hatte in den 70er und 80er Jahren einen Toyota Betrieb in 1020 Wien.

Hier geht es zur PATEK Rallye-Corolla-Story

Abgerundet wurde das Trio von dem Histo Cup Rundstrecken TOYOTA Corolla KE35. Gelegentlich wurde er gestartet. Der Sound war und ist BRACHIAL.

Danke an Alle.

Am TOYOTA CLASSIC FANS Messe-Stand durften wir unter anderem begrüßen: Dr. Wolfgang Brandstetter (ehemaliger Justizminister), Ferdinand Meyszner (HONDA Meysner) Familie Platteter (ehemals NISSAN und V8 Garage), Familie Gruber (Karosserie-Fachwerkstatt Gruber), Dalibor Morman mit Marko Ristic (BOSCH Morman), Joachim Gfrer (BMW BTS-Autoteile), Familie Kottnig (Felgen-Instandsetzung), die Sachverständiger Herbert Gruber, Harald Weichselbaum, Harald Springer sowie Andreas Bruckberger (Kunst- und Auto-Transporte), Lukas Wieringer und Michael Tieber (Journalismus und Veranstaltungen), BMW 02 Clubpräsident Reinhard Handler, Mailänder Sportwagenclub-Präsident Norbert Schuster, Günter Schneiderbanger (bester Freund vom verstorbenen Pichert, hatte in Passau das legendäre Toyota-Museum, viele Exponate stehen jetzt im Toyota Museum Köln), Karl Faist (Motorsportlegende), Manuela Bruckner & Martin Brunner ( Club Präsidentin Matra Österreich), Rene Sebastian, VOZ (Virtuelle Oldtimer Zeitung), Franz Haider (ehemals Haider Transporte), Toni Zisser (Zisser Schwertransporte) Karin Jelus (KVK-Racing), Familie Wallner (Hochdrucktechnik und Industriereinigung), Ing. Othmar Kristen (Traditions-Unternehmer),
Dieter Steinpruckner (Garagenschnüffler/Retrowerk), Helmut Schweitzer (JDM Goes IKUNA 2K22), Leopold Fröschl (Obmann/Vorsitzender des Oldtimer Clubs Naarn/O.Ö.) und last but not least DANKE, DANKE an alle unsere TCF Members und Besucher.

Wir freuen uns auf 2023, wenn es vielleicht mit barocken Königen und zauberhaften Prinzessinen weitergeht.

Eine Antwort auf „TOYOTA CLASSIC FANS knacken auf der Oldtimer Messe Tulln 2022 die 100 Mitglieder-Marke. AWESOME!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Call Now Button
%d Bloggern gefällt das: